Diese Seite drucken
 


Frühzeitig den Weser-Radweg buchen und Rabatte sichern

 

Das neue Jahr rückt immer näher und die kalte Jahreszeit wird genutzt, um den Urlaub für das kommende Jahr zu planen. Immer wieder kommt die Frage auf: Wo geht’s im nächsten Jahr hin? Und wie kann beim Buchen gespart werden?

 

 



Auf rund 500 Streckenkilometern, bietet der, vom ADFC mit 4 Sternen ausgezeichnete, Weser-Radweg, unvergesslichen Radfahrspaß. Direkt an der Weser gelegen, führt er durch das schöne Weserbergland bis an die Nordseeküste bei Cuxhaven, vorbei an heimeligen Orten und historischen Sehenswürdigkeiten. Die SVR hat sich auf die Fahnen geschrieben, den Radfahrern auf dem Weser-Radweg, den Urlaub zu verschönern. So kümmert sich die Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V. um die Unterkünfte, den Gepäcktransport von Haus zu Haus und, wenn gewünscht, um Leihräder. Vier Tagesetappen führen von Hann. Münden bis in die Rattenfängerstadt Hameln. Die Tour mit 5 Übernachtungen/Frühstück, Radkarte, Informationsmaterial sowie Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft startet bei einem Preis von 349 Euro pro Person im Doppelzimmer und 399 Euro pro Person im Einzelzimmer.

 

Für Frühbucher hat die Solling-Vogler-Region im Weserbergland jedoch etwas ganz Besonderes in petto! Gäste, die bis zum 28. Februar 2019 eine Reise auf dem Weser-Radweg buchen, sichern sich fünf Prozent Rabatt auf den Reisepreis. Schnell entscheiden und buchen lohnt sich!

 

Weitere Informationen sind bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich.



Veranstalter:
Solling-Vogler-Region
Lindenstr. 8
37603 Holzminden-Neuhaus
Telefon: 0 55 36/9 60 97-0
Homepage: www.solling-vogler-region.de


Ort:
Neuhaus und Hochsolling
37603 Holzminden